Flaschenwürfe gegen Beamte: Polizei beendet illegale Party gleich zweimal

Gleich zweimal musste die Polizei in Delmenhorst in der Nacht zu Samstag eine illegale Party beenden.

In Delmenhorst hat die Polizei eine illegale Party gleich zweimal beendet. Nach einem ersten Einsatz in der Nacht, bei dem es auch zu Widerstand gegen die Beamten kam, musste die Polizei die Feier am frühen Morgen abermals beenden.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.