Flecker schießt Hartberg bei der Austria ins Glück

Die Austria verliert die Meistergruppe in der Bundesliga aus den Augen. Der TSV Hartberg entführte am Samstag mit einem 1:0 (1:0) alle drei Zähler aus Wien-Favoriten. Rückkehrer Florian Flecker traf in der 22. Minute nach einem schweren Patzer von Christoph Schösswendter für die Steirer. Hartberg schrieb damit erstmals im Frühjahr in der Liga voll an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.