Flüchtlinge in Bosnien: An der eiskalten EU-Außengrenze

Viele Flüchtlinge müssen in Bosnien in der Kälte ausharren, in verlassenen, zerstörten Häusern. Es fehlt an winterfesten Unterkünften. Die Zustände sind menschenunwürdig, eine Lösung ist nicht in Sicht.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.