Forderung nach Exit-Strategie für Corona-Lockdown

Das Brandenburger Tor in Berlin am Freitag

Der Vizevorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag sagt, eine weitere Verlängerung des Lockdowns sei „unverantwortlich“. Sachsens Ministerpräsident stimmt dem zu. Lockerungen solle es geben – wenn es verantwortbar ist.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.