Formel 1: Australien-Rennen verlegt – Neuer Saisonstart in Bahrain

Wie schon 2020 fällt der traditionelle Formel-1-Auftakt in Melbourne aus. Los geht's nun in Bahrain. Es ist das erste von 23 geplanten Rennen – ein Rekordkalender in Corona-Zeiten.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.