Formel 1 – Ralf Schumacher: Red-Bull-Team nicht so weit wie Mercedes

Monte Carlo (dpa) - Ralf Schumacher ist mittlerweile eher skeptisch, dass Red Bull den Formel-1-Seriensieger Mercedes im WM-Kampf schlagen kann. "Langsam schwindet mir etwas die Hoffnung", sagte der ehemalige Rennfahrer bei einem digitalen Presseevent des Senders Sky, für den Ralf Schumacher als Exp

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.