Formel-1-Weltmeister Hamilton wird zum Ritter geschlagen

Formel-1-Weltmeister Hamilton darf sich fortan „Sir Lewis“ nennen.

Eine größere Ehre gibt es nicht für britische Sportler: Lewis Hamilton wird von der Königin zum Ritter geschlagen. Doch es gab auch Widerstand gegen die Auszeichnung für den Rekordweltmeister der Formel 1.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.