Fotos von Holocaust-Überlebenden auf Bahnhöfen

Großflächige Fotos von Holocaust-Überlebenden werden in den kommenden Monaten auf deutschen Bahnhöfen zu sehen sein. Mit der Wanderausstellung der 15 Porträts des Fotografen Luigi Toscano wolle die Bahn an die Verfolgung und das Leid der NS-Opfer erinnern und ein Zeichen für Toleranz, Demokratie und

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.