Frankfurter Flughafen: Chemikalie für 26 Tonnen Amphetamin sichergestellt

Am Frankfurter Flughafen haben Zollfahnder Material für die Herstellung von Amphetamin beschlagnahmt. (Symbolbild)

Am Frankfurter Flughafen haben Zollfahnder mehrere tausend Kilogramm einer Chemikalie sichergestellt, aus der tonnenweise Amphetamin produziert werden kann. Das entspräche einem Straßenverkaufswert von etwa 150 Millionen Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.