Frau Nachrichten geschickt: Spitalsreif geprügelt

Weil ein 27-Jähriger Nachrichten an die Frau eines 26 Jahre alten Mannes geschrieben hatte, ist Letzterer am Donnerstagnachmittag in Wien-Favoriten auf den Verfasser mit Fäusten und Füßen losgegangen. Gemeinsam mit seinem vier Jahre jüngeren Bruder soll der 26-Jährige den Mann zusammengeschlagen haben. Die mutmaßlichen Angreifer wurden vorläufig festgenommen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.