Frecher Verkauf eines gespendeten Kinderwagens

Gertrude K. (66) aus Traun wollte finanzschwachen Müttern Gutes tun, bot daher im Internet einen fast neuwertigen Kinderwagen samt Zubehör gratis an. Zwei Migrantinnen holten sich das gute Stück, K. war zufrieden. Doch zwei Tage später wurde auf einer Verkaufsplattform ihr Kinderwagen um 90 Euro offeriert.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.