Freizeit in München: Öffentlich in die Berge? Zu umständlich für Individualisten

Bergsteigerbus

Wanderer wollen nicht im Rudel an einen x-beliebigen Hotspot gekarrt werden und sich von Abfahrtzeiten unter Druck setzen lassen. Wie der Bergsteigerbus zum Erfolg werden kann

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.