Freundin (23) bedroht und geschlagen – Festnahme

Trotz Waffenverbots wurden bei einem 32-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung Pfefferspraydosen, ein Luftdruckgewehr samt Munition und ein Elektroschocker festgestellt. Zur Hausdurchsuchung war es gekommen, weil die Freundin (23) ihn wegen Schlägne und Drohungen angezeigt hatte.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.