Freundlichere Töne aus dem Kreml

Der russische Staatschef Putin hatte US-Präsident Biden noch kürzlich - wenig schmeichelhaft - einen "Karriere-Menschen" genannt. Jetzt will er bei dem bevorstehenden Gipfel in Genf einen "direkten Dialog" aufbauen.

...weiterlesen auf DW.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.