Frisöre dicht – aber Hundesalons dürfen in NRW trotz Corona-Shutdown öffnen

Kitzeln Ihre Lockdown-Locken Sie schon? Während der Frisörbesuch im Shutdown tabu ist, können Hundehalter in NRW ihre Tiere weiter in den Salon bringen. Ein Ausweg für den Menschen ist das aber wohl nicht.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.