„Für jeden, der geimpft ist, ist Pandemie vorbei“

Am 27. Dezember wurde in Österreich die erste Corona-Impfung verimpft. Der Start war holprig; jetzt scheint Bewegung in die Sache gekommen zu sein. Die Impfstrategie erklären Dr. Eva Höltl, Sprecherin von „Österreich impft“, sowie der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, bei „Moment Mal“ mit Damita Pressl.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.