Fußball-EM – EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Kopenhagen (dpa) - Die schockierten dänischen Spieler schlugen die Hände vor ihr Gesicht, im Stadion herrschte plötzlich eine gespenstische Stille und Freundin Sabrina eilte in größter Sorge auf den Rasen. Was als stimmungsvoller Auftakt beim ersten EM-Heimspiel Dänemarks gegen Finnland im Kopenhage

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.