Gauner-Duo bei Betrug in Elektromarkt aufgeflogen

Einen PC, den sie zuvor unter falschen Namen bestellt hatten, wollten zwei Österreicher (21, 22) am Samstag in einem Elektro-Fachmarkt zurückgeben. Allerdings fehlten bei dem Gerät, das mehrere tausend Euro wert war, zahlreiche Teile. Beim Nachschau in der Wohnung der beiden entdeckte die Polizei Suchtgift. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.