Geheime Hochzeit vor großem Tag?: Harry und Meghan schaffen Klarheit

Die britische Boulevardpresse wirft Herzogin Meghan wieder einmal vor, gelogen zu haben. Denn die private Zeremonie vor der offiziellen Hochzeit, von der sie im Interview mit Oprah Winfrey erzählte, soll nie stattgefunden haben, heißt es. Ein Sprecher der Sussexes räumt nun mit den Gerüchten auf.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.