Gemeindebund-Chef: „Sind nicht nur die Hofnarren“

Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl (ÖVP) hat kein Verständnis für Impf-Vordrängler. Die Debatte über vorzeitig geimpfte Bürgermeister hält er aber für undifferenziert. Im Interview mit der „Krone“ spricht er von unerträglichem „Bürgermeister-Bashing“. Auch die pauschale Kritik der türkis-grünen Regierung zum Thema gefällt ihm nicht.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.