Geschmack des Weins: Nie so gut wie in der Strandbar

Trinken für die Wissenschaft: Untersucht wird, welchen Einfluss der Verkostungsort auf die Bewertung des Weins hat.

Wann schmeckt Wein am besten? Ein Projekt der Hochschule Geisenheim will herausfinden, wie der Ort der Verkostung den Geschmack des guten Tropfen beeinflusst. So gut wie in der Strandbar im Urlaub ist er wohl nirgendwo sonst.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.