Gilbert & George in Frankfurt: Auf die unfeine britische Art

Haarige Sache: In ihrer Bartbilderserie, hier „Beardary“ von 2016 als Wort-Mix aus Bart und Tagebuch, verähnlichen sich Gilbert & George selbst zu vollbärtigen Hipstern und Muslimen, die es in ihrem geliebten Stadtteil Spitalfields zuhauf gibt.

Fünfzig Jahre gepflegte Frechheiten: Die Schirn Kunsthalle in Frankfurt zeigt sie in einer großen Retrospektive des britischen Künstlerpaares Gilbert & George.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.