Grammozis will mit Schalke in der 2. Liga dominant auftreten

Trainer Dimitrios Grammozis will daran arbeiten, dass der FC Schalke 04 in der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga Spiel und Gegner kontrolliert. "Wir wollen natürlich dominant spielen, gerne selbst den Ball haben und versuchen, viele Torchancen zu kreieren. Darauf liegt unser Hauptaugenmerk.

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.