Grenzkontrollen wegen Corona: Spediteure befürchten Lieferengpässe

Für die Einreise von Tirol und Tschechien nach Deutschland gelten nun strenge Auflagen. Die Bundesregierung will so die Virusmutationen eindämmen. An der tschechischen Grenze gibt es bereits lange Lkw-Schlangen. Spediteure sehen die Lieferketten in Gefahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.