„Größere Impfintervalle könnten viele Tausend Menschenleben retten“

Der Physiker Benjamin Maier hat ausgerechnet, wie man die bislang noch knappen Impfstoffe besser einsetzen könnte. Eine unorthodoxe Strategie könnte in den kommenden Monaten einiges Leid verhindern – wenn die Menschen bereit wären mitzumachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.