Gründlich falsch

Die Einhaltung von virusbedingten Regeln einzufordern, setzt Nachvollziehbarkeit und halbwegs intelligente Ordnung bei den politischen Entscheidungen in einer Krise voraus. Wenn die Handlungen von Bundes- und Landesregierung nicht immer einen klaren Sinn ergeben, sind irrationale Handlungen in der Bevölkerung keine Überraschung, sondern eine logische Folge. Eine Kettenreaktion des Versagens.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.