Grünen-Chefin bemängelt Kommunikation bei Regierungsarbeit

Die Vorsitzende der Bündnisgrünen in Brandenburg, Julia Schmidt, hat fehlendes Vertrauen bei der Regierungsarbeit innerhalb der Koalition beklagt. Um Konfliktpunkte zu managen, brauche das Koalitionsmanagement "Fingerspitzengefühl, gegenseitige Unterstützung und gute interne Kommunikation". Das verm

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.