„Habe kaum eine Rolle abgelehnt“: Jane Seymour – Bond-Girl und Serienkönigin

Jane Seymour legte Tarotkarten im ersten Bond-Film mit Roger Moore und setzte sich als Ärztin im Wilden Westen durch. Ihre berühmte Rolle als "Dr. Quinn" verdankt sie ihrer dritten Scheidung: Sie brauchte dringend Geld. Auch sonst hat die "Königin der Miniserien" fast jede Rolle angenommen. Nun wird sie 70.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.