Haftstrafe für Hongkonger Aktivist Wong verlängert

Der Demokratie-Aktivist Wong hat zugegeben, an einer nicht genehmigten Demonstration teilgenommen und dabei sein Gesicht verdeckt zu haben. Ein Gericht verlängerte die Haftstrafe für den Hongkonger deshalb um vier Monate.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.