Hagel: Mindestens sieben Unfälle mit sieben Verletzten

Wegen plötzlich eintretender Regen- und Hagelschauer kam es in Mecklenburg-Vorpommern am Samstag zu mindestens sieben Unfällen mit sieben Verletzten. Ein Mann wurde schwer verletzt, wie das Polizeipräsidium Rostock am Samstagabend mitteilte. Die Unfälle ereigneten sich auf den Bundesautobahnen 14, 1

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.