„Handydaten stärker im Kampf gegen Corona nutzen“

Der frühere Telekom-Austria-Chef und nunmehrige Deutschland-Chef des Telefonkonzerns Vodafone, Hannes Ametsreiter, schlägt vor, Mobilfunkdaten stärker zur Bekämpfung der Corona-Pandemie einzusetzen. Aktuell gestatte das der Datenschutz nicht, sagte der Österreicher. Angesichts der aktuellen Fallzahlen frage er sich in diesem Punkt aber, „ob wir jetzt nicht mal über unseren Schatten springen sollten“, so der Manager.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.