Hartz IV statt Bafög: Manche Studierende können Arbeitslosengeld beantragen

In besonderen Fällen haben Studierende Anspruch auf Arbeitslosengeld II, das hat jetzt das Hessische Landessozialgericht entschieden. Ein an Epilepsie erkrankter Mann hatte geklagt.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.