Heer fand noch keine Beweise für Belästigung

Bei Corona-Massentests in Graz soll es zu Fällen sexueller Belästigungen von Frauen durch Soldaten des Bundesheeres gekommen sein. Diese Vorwürfe konnten bis jetzt noch nicht bestätigt werden, wie ein Heeressprecher am Freitag verkündete.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.