Hinweise auf neuen Angriff auf Capitol: Was hinter der 4.-März-Verschwörung steckt

Eine Sitzung des US-Repräsentantenhauses wurde abgesagt, weil es Hinweise auf einen neuen Angriff auf das Capitol gibt. Dabei spielen krude Mythen, die sich um den 4. März ranken, eine zentrale Rolle.

...weiterlesen auf Bernerzeitung.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.