Historische Fabrik in St. Petersburg in Flammen

Im russischen St. Petersburg ist am Montag bei einem verheerenden Brand in einem historischen Fabrikgebäude mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Ein Feuerwehrmann sei gestorben und zwei seiner Kollegen verletzt worden, teilt das Ministerium für Notfallsituationen mit. Über der Newskaja Manufaktura in der früheren Zarenstadt stieg dichter schwarzer Rauch auf. Das riesige Gebäude wurde schwer beschädigt. Die Ursache für den Ausbruch des Feuers ist noch unklar.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.