Ibiza-Aufdecker: Video verrät kein Staatsgeheimnis

Einer jener Journalisten, die an der Veröffentlichung des berühmt-berüchtigten Ibiza-Videos beteiligt waren, erklärte am Donnerstag, dass er die Einstufung als „streng geheim“ durch das Justizministerium nicht nachvollziehen könne. Es werden darin keine Staatsgeheimnisse besprochen, meint Oliver Das Gupta, der mit seiner Kritik damit in eine ähnliche Kerbe schlägt, wie schon SPÖ und NEOS zuvor.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.