„Ich habe mich bei George Floyd entschuldigt, dass ich nicht mehr getan habe“

An den ersten Prozesstagen im Fall George Floyd steht das Video seiner Verhaftung im Mittelpunkt. Unter Tränen schilderte die 18-jährige Amateurfilmerin die damaligen Szenen. Auch eine Neunjährige sagte aus.

...weiterlesen auf Welt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.