„Ich liefere nicht an Juden“: Frankreich weist Lieferdienstfahrer aus

Straßburg im April 2006 (Symbolbild)

Weil er nicht an jüdische Kunden liefern wollte, ist ein Algerier zu vier Monaten Haft verurteilt worden. Nun hat Frankreichs Innenminister sich eingeschaltet. Auf Twitter verkündet er die Ausweisung des Mannes.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.