„Ich werde gewisse Begriffe nicht mehr benutzen“

Thomas Gottschalk ist nach mehreren Auftritten in die Kritik geraten. Hier äußert er sich erstmals über den Shitstorm nach der WDR-Sendung „Die letzte Instanz“ – und erklärt, aus welchem Grund er den öffentlich-rechtlichen Rundfunk kritisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.