Illegaler Skispaß geht vorerst munter weiter

Ein gemütliches Skiwochenende zu zweit in Zell am See oder auch Kaprun? Das dürfte weiter möglich sein – trotz Beherbergungsverbots: Landesrat Christian Stöckl (ÖVP) plant erst am Donnerstag ein „Koordinierungsgespräch“ mit der Polizei und den Behörden, um das Vorgehen gegen illegale Vermieter abzusprechen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.