Im Poker um MAN Steyr erhält Wolf nun Konkurrenz

Es bleibt ein Tauziehen bis zum Schluss - im Kampf um das MAN-Werk in Steyr, von dem sich der Lkw-Hersteller trennen will, stehen die Zeichen immer mehr auf Verkauf an die russische GAZ-Group. Sieben Stunden wurde am Mittwoch verhandelt. Doch auch eine neue Gruppe mischt mit.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.