Impf-Dilemma: Dank der „Krone“ Lösung gefunden

Nachdem sich eine 65-jährige Tirolerin bei der „Krone“ mit einem Problem bezüglich der Zweitimpfung meldete, gibt es für sie nun gute Nachrichten. Denn gleich zwei Ärzte boten an, bei dem Dilemma Hilfe zu leisten. Die Frau ist überaus dankbar.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.