„Impfdrängler“ Matt entschuldigt sich doch noch

Der Feldkircher Bürgermeister Wolfgang Matt hatte zuletzt gleich doppelt für Aufsehen gesorgt. Zuerst, weil er sich bei einer Covid-Imfpung „vorgedrängelt“ haben soll, dann weil er in einem „Zeit im Bild“-Interview, in dem er sich für sein Verhalten nicht entschuldigen wollte. Nun kam das Oberhaupt der Montfortstadt aber doch noch zu einer - späten - Einsicht...

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.