Impfkampagne in Frankreich: Wie will das Land aufholen?

Frankreich hatte die zweite Corona-Welle gut in den Griff bekommen. Doch nun stockt die Impfkampagne, erst ein paar Hundert Menschen sind immunisiert worden. In der Heimat von Louis Pasteur hagelt es Kritik. Von Stefanie Markert.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.