Impfstopp für Astrazeneca stoppt auch Paket für Hausärzte

Wegen des Impfstopps für den Wirkstoff des Herstellers Astrazeneca hält Mecklenburg-Vorpommern auch das Starterpaket für die Hausärzte zurück. "Wir hoffen, dass wir schnell Klarheit bekommen, wie es mit Astrazeneca weitergeht. Aber auch für uns ist es wichtig, dass wir auf die Sicherheit für unsere

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.