Impfung der Massen wird noch dauern

Rein organisatorisch könnte das Burgenland die gesamte Bevölkerung in nur drei Monaten durchimpfen. Tatsächlich wird es aber wohl viel länger dauern, denn es fehlt an Nachschub der Impfdosen vom Bund.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.