In E-Mail-System Exchange: Microsoft schließt weitere Sicherheitslücken

Nachdem Microsoft im März Schwachstellen im E-Mail-Programm Exchange schloss, schien das Problem trotz vieler Infektionen zumindest für die Zukunft gelöst. Doch jetzt wird klar, dass damals nicht alle Lücken erwischt wurden. Microsoft muss erneut Sicherheitslücken in seiner E-Mail-Software Exchange

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.