Instagram drehte Nutzern versehentlich „Likes“ ab

Ein laufender Test, der zeigen soll, ob das Weglassen des Like-Zählers für ein besseres Klima auf Instagram sorgt, ist durch einen Fehler versehentlich zu stark ausgeweitet worden: Zahlreiche Nutzer der zu Facebook gehörenden Foto-Plattform bekamen daraufhin nicht mehr die Zahl der Likes bei den einzelnen Beiträgen angezeigt. Instagram-Chef Adam Mosseri entschuldigte sich dafür am Mittwoch bei den Nutzern. 

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.