Interview: “Nostalgie ist völlig unangebracht”

Batzeldauch, Bild aus

Bezirksheimatpfleger Norbert Göttler liebt den Dialekt, aber keine weißblauen Klischees. Mit dem Projekt "Ausgesprochen bayerisch" setzt er auch seinem streitbaren Amtsvorgänger Paul Ernst Rattelhuber ein Denkmal.

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.