iPhone: Apple beugt sich angeblich einer umstrittenen Vorgabe aus Russland

Russland will, dass seine Bürgerinnen und Bürger mehr russische Software benutzen – und nimmt dafür Handyhersteller in die Pflicht. Ab April hat das laut einem Medienbericht auch für iPhone-Käufer Folgen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.